Blog-Archive

JERUSALEM AM HUDSON – Jüdisches Leben in New York

S2 Kultur 1996 fünfteilge Senderreihe, jede Sendung 29 Min Regie: Reinhard Zobel „ Nächstes Jahr in New York “ … Schwankend zwischen deutscher Kollektivschuld  und Interesse am Judentum entstanden seit 1990 bis zum Mord an Yizhak Rabin 1995 viele Sendungen

Veröffentlicht unter 30 Reportagen, In voller Länge, Jüdisches, Sendereihe

MEIN JERUSALEM – vier Spaziergänge durch Yerushalaim-Al Quds

NDR 1996 Regie: Monika Eckhoff „Hier herrscht keine Gnade. Man hasst seine Mitmenschen zum Ruhme Gottes.“ Sendung Sumaya Farat-Naser, palästinensische Friedensaktivistin, Nazmi Jobé, palästinensischer Archäologe, Rabbi David Hartmann vom Shalom Institut und die Pädagogin Sima Greenbaum zeigen „ihr“ Jerusalem: Stadt

Veröffentlicht unter 30 Reportagen, In voller Länge, Jüdisches, Städte

UNTER DEM PFLASTER LIEGT DER STRAND – die 68er

S2 Kultur 1993 & 2003 fünfteilge Senderreihe, jede Sendung 29 Min Regie: Carola Preuß Die Situationisten sprachen vom „Beginn einer Epoche“. Für mich, den diese Zeit im SDS in Berlin und Kiel und dann im „Revolutionären Kampf“ in Frankfurt/M. nachhaltig prägte,

Veröffentlicht unter 30 Reportagen, Demokratie, Geschichte, Sendereihe

DRESDNER MINIATUREN: die Barbarei steckt im Begriff der Kultur selbst

S2 Kultur/MDR 1992 90 Min / auch in 56-Min-Version Regie: Stefan Hilsbecher Sendung 1991 hatte ich Dresden neu entdeckt. Ein Versuch, der urbanen Sondersituation Dresdens radiophon auf die Spur zu kommen. In welcher Stadt sonst – außer Venedig – gibt

Veröffentlicht unter 30 Reportagen, Geschichte, In voller Länge, Osten, Städte

REVOLUZZER, KLINKENPUTZER – Tigerpalastdirektor Johnny Klinke

S2 Kultur 1992 55 Min Regie: Stefan Hilsbecher Sendung Die Freundin sagte „Schluss mit dem Lehrerindasein, ich geh zum Zirkus!“ – Darauf ihr Freund Johnny Klinke: „Warte zwei Jahre, dann hab ich Dir einen gebaut!“ – die Gründungslegende des Tigerpalasts in

Veröffentlicht unter 30 Reportagen, In voller Länge

WIE AUF VULKANISCHEM GELÄNDE – Bilder einer Ausstellung: das Bauhaus-Fest, Weimar 1923

SDR/ SFB/ MDR 1991 95 Min. / gibt es auch in 55 Min.-Version Regie: Stefan Hilsbecher U.a. mit Wulf Herzogenrath und vier Bauhäuslern: Lotte Collein, Albert Flocon alias Albert Mentzel und Konrad Püschl. Das Bauhaus hat mich als Ausnahmeort in Deutschland

Veröffentlicht unter 30 Reportagen, Geschichte, In voller Länge

LINIE 5 – Reise von Halle nach Nirgendwo

SDR 2/SFB/SWR 1990 90 Min / auch in 56-Min-Version Regie: Stefan Hilsbecher Als den Menschen das Herz noch auf der Zunge lag, beseelt und verängstigt von der neuen Freiheit, von Visionen eines eigenen Weges. Sendung Radiophones Tagebuch der sieben kurzen

Veröffentlicht unter 30 Reportagen, Geschichte, In voller Länge, Osten, Städte
Jahr für Jahr
Kategorien